Michael Zimnik

Schwäbischer Tüftler

Schneelast | Schneelast 4

4. Schauen Sie mal Ihr Dach an

Hängen Dachbalken oder Pfetten wie eine Wäscheleine durch?
Gibt es Risse in Putz oder Tapete, die vor dem Schneefall noch nicht da waren?
Sehen Sie (bei sichtbarer Holzkonstruktion) vermoderte Holzteile?
Gibt es feuchte Stellen an der Dachdecke?
(Nebenbei: Diese Fragen kann man sich auch im Sommer stellen!)

Können Sie alle Fragen mit nein beantworten? -> Dann müssen Sie sich wegen ein paar Prozent Überschreitung der Last keine Sorgen machen.

Übrigens: Nicht nur Autos brauchen Wartung! Auch Gebäude sollten immer wieder kritisch überprüft werden! Dazu gehört auch, dass das Ergebnis der Überprüfung beachtet und ggf. auch eine Sanierung durchgeführt wird.

Allgemeine Warnzeichen

Hören Sie Nachrichten. Wenn von Schneeräumaktionen auf Dächern in Ihrer Gegend die Rede ist, müssten Sie hellhörig werden.

Hallendächer werden in der Regel zuerst geräumt, da sie "sparsam", mit minimalen Reserven, bemessen werden. Wenn das passiert werden die Schneelasten kritisch.

Im Zweifelsfall fragen Sie einen Bauingenieur (Statiker) in Ihrer Umgebung, oder sie rufen das nächstgelegene Baurechtsamt an.

Webhosting von Domainfactory
Meine Seiten werden seit 2006 von Domainfactory gehosted: +Gute_Leistung +Zuverlässig +Bezahlbar +Gute_Kostenlose_Hotline